Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


EuropaChorAkademie gastiert auf der EXPO in Shanghai

In einer Woche geht es los: pünktlich zu den Hochschultagen der Hochschule Bremen auf der EXPO in Shanghai gastiert auch die EuropaChorAkademie, gemeinsame Institution von Hochschule Bremen und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, unter der Leitung ihres Gründers und künstlerischen Leiters Prof. Joshard Daus auf der EXPO 2010. Die damit verbundene Konzerttournee durch China führt die EuropaChorAkademie nach Xi’an, Beijing und Shanghai.

In Xi’an findet ab Anfang Oktober eine Probenphase am Konservatorium Xi’an statt. Diese resultiert am 7. Oktober in einem „Austauschkonzert“ im Konzertsaal der Stadt Xi’an. Für die Aufführung von Orffs „Carmina Burana“ unter Leitung von Prof. Joshard Daus werden in die EuropaChorAkademie chinesische Gastsänger aus den Reihen des Konservatoriums Xi’an integriert werden; bei der Darbietung einer Auswahl chinesischer Chormusik unter Leitung von Prof. Li Yang wird im Gegenzug der Chor des Konservatoriums durch Gastsänger aus dem Kreis der EuropaChorAkademie verstärkt. Diese Zusammenarbeit ist der Auftakt einer langfristigen Kooperation zwischen der EuropaChorAkademie und dem Konservatorium Xi’an.

Am 8. Oktober tritt die EuropaChorAkademie zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in der Deutschen Botschaft in Beijing auf, am 9. Oktober singt sie, gemeinsam mit chinesischen Sängerinnen und Sängern und dem Kinderchor des Kinderpalast Shanghai, im Konservatorium Shanghai die Carmina Burana von Carl Orff. Am 10. Oktober gibt sie drei Konzerte auf dem EXPO-Gelände: vormittags singt die EuropaChorAkademie im Bremen Pavillon, am Nachmittag findet ein Open-Air Konzert, gemeinsam mit dem Kinderchor des Kinderpalast Shanghai, in der Urban Best Practices Area im Rahmen des Bremen Tages statt, um 18 Uhr eine weitere Aufführung im EXPO Center.

In Bremen ist die EuropaChorAkademie dann wieder im November zu hören: Am 11. November 2010 um 20 Uhr konzertiert sie unter der Leitung von Joshard Daus in der Glocke mit Robert Schumanns Oratorium „Der Rose Pilgerfahrt“ in der Fassung für Klavier; hinzu treten Werke von Gustav Mahler und Josef Rheinberger. Die Solisten sind Fionnuala McCarthy (Sopran), Ulrike Helzel (Alt), Johannes Chum (Tenor), Horst Lamnek (Bass) und Jonathan Alder (Klavier).

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen und beim Musikforum an der Hochschule Bremen unter 5905-2241.


veröffentlicht am 22. September 2010

 

 

Access Keys: