Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


"Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung": Informationsveranstaltung am 17. Juni, 17:30 Uhr

Im September 2010 startet der sechste Durchgang der berufsbegleitenden praxisorientierten Weiterbildung "Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung". Die Koordinierungsstelle für Weiterbildung der Hochschule Bremen ist eines von neun Qualifizierungszentren zur Professionalisierung der regionalen Bildungsberatung in Deutschland. Am Donnerstag, dem 17. Juni, können sich Interessierte ab 17:30 Uhr, in der Hochschule Bremen, Werderstraße 73, im persönlichen Gespräch über diese Angebot informieren. Telefonisch steht außerdem Frau Tanja Sklarek, Tel: 0421 / 5905-4166, oder per E-Mail: tanja.sklarek@hs-bremen.de, zur Verfügung. Um Anmeldung für den Informationsabend wird gebeten. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.bildungsberatung.hs-bremen.de

Das Studienprogramm mit insgesamt fünf Blockveranstaltungen im Umfang von 120 Präsenzstunden sowie einer praxisorientierten Abschlussarbeit, einer ProfilPASS-Schulung mit Zertifikat und einem Abschlusskolloquium ist darauf ausgerichtet, dass Personen mit Beratungsaufgaben handlungsbezogene Fähigkeiten samt den dazu gehörigen Kenntnissen entwickeln, reflektieren und verstärken. Persönliche Erfahrungen werden verknüpft mit ergänzenden und vertiefenden fachlichen Inhalten.

Die Blockveranstaltungen gliedern sich wie folgt:
- Gestaltung des Beratungsprozesses I
- Gestaltung des Beratungsprozesses II
- Rahmenbedingungen professioneller Beratung
- Herausforderungen und Themenfelder
- Kompetenzbilanzierung.


veröffentlicht am 03. Juni 2010

 

 

Access Keys: