Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


8. März, 13:30 Uhr | Drei Professoren stellen neues Handbuch für Pädagogik, Management und nachhaltige Entwicklung vor

Renate Freericks, Rainer Hartmann, Bernd Stecker: „Freizeitwissenschaft - Handbuch für Pädagogik, Management und nachhaltige Entwicklung“, IX, 376 Seiten, Broschur, 39,80 Euro, ISBN: 978-3-486-58358-8
EINLADUNG AN DIE MEDIEN
3. März 2010 - „Freizeitwissenschaft - Handbuch für Pädagogik, Management und nachhaltige Entwicklung“ lautet der Titel eines jüngst im Münchner Oldenbourg Wissenschaftsverlag erschienenen Fachbuches dreier Professoren der Fakultät Gesellschaftswissenschaften. Prof. Dr. Renate Freericks, Prof. Dr. Rainer Hartmann und Prof. Dr. Bernd Stecker möchten die Fachpublikation gern im Rahmen einer Präsentation der Öffentlichkeit vorstellen.

Zu dieser Präsentation möchte die Hochschule Bremen die Damen und Herren der Medien recht herzlich einladen:
Montag, 8. März 2010, 13:30 Uhr, Hochschule Bremen, Neustadtswall 30, 28199 Bremen, AB-Gebäude (Hochhaus), Raum AB 612.

Mit dem Buch „Freizeitwissenschaft“ werden Grundlagen und Perspektiven der Freizeitgesellschaft aufgezeigt: Freizeitwissenschaft versteht sich als eine „Spektrumswissenschaft“. Im Fokus steht die interdisziplinäre Auseinandersetzung mit Freizeit als einem zentralen Lebensbereich in unserer Gesellschaft. Freizeit ist ein wesentlicher Ausdruck von Lebensqualität. Sowohl aus sozialwissenschaftlicher, pädagogischer, soziologischer und psychologischer als auch aus geographischer und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive wird Freizeit in ihren verschiedenen Handlungsfeldern analysiert und diskutiert. Die zentralen Handlungsfelder der Freizeit wie Kultur, Konsum und Erlebnisse werden im Überschneidungsbereich von Freizeit im Wohnumfeld und Tourismus erörtert.

Bibliographische Angaben:
Renate Freericks, Rainer Hartmann, Bernd Stecker: „Freizeitwissenschaft - Handbuch für Pädagogik, Management und nachhaltige Entwicklung“, IX, 376 Seiten, Broschur, 39,80 Euro, ISBN: 978-3-486-58358-8.

 

 

Access Keys: