Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Ausstellungseröffnung und Präsentation: 1. März, 10 Uhr | "Zehn Entwürfe für das Bremer Wollkämmerei-Gelände in Blumenthal"

EINLADUNG AN DIE MEDIEN: 1. März, 10 Uhr, Foyer des Siemens-Hochhauses
Ausstellung bis 5. März geöffnet
24. Februar 2010 - Studierende des Bachelor-Studiengangs Architektur der School of Architecture an der Hochschule Bremen waren während des Wintersemesters 2009/2010 mit der Aufgabe befasst, Entwürfe für eine Bebauung auf dem Gelände der Wollkämmerei in Blumenthal zu entwickeln. Hauptgesichtspunkt der Aufgabenstellung war, dass ein Gegenüber von Neu und Alt atmosphärisch illustriert und hierbei das vorhandene, architektonisch faszinierende Ensemble aus Industriebauten erhalten wird. Weiteres Augenmerk sollten die Studierenden des 5. Semester auf die Chancen der städtebaulichen Einbindung des Areals in den Stadtteil Blumenthal richten.

Die Präsentation der zehn Entwürfe, die die Studierenden unter der Projektleitung von Prof. Klaus Schäfer entwickelten, beginnt am 1. März 2010 um 10 Uhr. Ausstellungsort ist das Foyer des ehemaligen Siemens-Hochhauses, Contrescarpe 72, 28195 Bremen. Bis 5. März 2010 ist die Ausstellung täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Hinweise an Redaktionen:
Die Damen und Herren der Medien - insbesondere Bildjournalisten und -journalistinnen - sind herzlich zur Präsentation und Ausstellungseröffnung eingeladen: Montag, 1. März 2010, 10 Uhr, Foyer des ehemaligen Siemens-Hochhauses, Contrescarpe 72, 28195 Bremen.
Für Rückfragen:
Name Telefon E-Mail
Schäfer, Klaus, Prof. +49 421 5905 2757  senden

 

 

Access Keys: