Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Neue Struktur am International Graduate Center der Hochschule Bremen

Prof. Dr. Tim Goydke und Prof. Dr. Christian Schuchardt übernehmen wissenschaftliche Leitung
22. Januar 2010 - Mit einer neuen Organisationsstruktur und einer neuen wissenschaftlichen Leitung startet das International Graduate Center (IGC) der Hochschule Bremen in das neue Jahr. Die postgradualen Weiterbildungs-Studiengänge werden nun von einer zentralen, weitgehend eigenständigen Einrichtung der Hochschule mit eigenem Vorstand betreut. Die Aufgabe des wissenschaftlichen Direktors übernahm Prof. Dr. Tim Goydke (rechts im Bild), sein Stellvertreter ist Prof. Dr. Christian Schuchardt. Beide kennen das IGC aus ihrer Lehrtätigkeit und waren federführend an der Entwicklung der neuen Struktur beteiligt.
Professor Goydke über die künftigen Aufgaben: „Unsere Hauptziele sind, das International Graduate Center für die Zukunft aufzustellen und das praxisorientierte Voll- und Teilzeit-Studienangebot im Master- und MBA-Bereich strategisch weiterzuentwickeln. Darüber hinaus wollen wir die Wahrnehmung nach innen und außen stärken sowie den Service für unsere Studierenden weiter verbessern.“ Die neue Struktur dient der weiteren Professionalisierung und Weiterentwicklung der postgradualen Bildung an der Hochschule Bremen. So profitieren nicht nur Studierende und Interessierte, sondern insbesondere auch Partner und Förderer in der Wirtschaft von den Veränderungen, unterstreicht Professor Schuchardt.


Zur Person – Prof. Dr. Tim Goydke
Tim Goydke (Jahrgang 1971) studierte Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft Japans“ in Duisburg, Tokyo und Cardiff (Wales). Von 1998 bis 2001 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Ostasienwirtschaft/ Wirtschaftspolitik in Duisburg und als Gastwissenschaftler an der Waseda-Universität in Tokio, Japan, sowie an der Staatlichen Universität Seoul, Südkorea, tätig. Es folgte eine Beratertätigkeit als Regionalmanager Japan, Korea, Südasien beim Unternehmensverband "OAV – German Asia-Pacific Business Association" in Hamburg. 2005 erhielt Goydke den Ruf an die Hochschule Bremen als Professor für Wirtschaft und Gesellschaft Japans. Er ist Studiengangsleiter für den Bachelorstudiengang „Angewandte Wirtschaftssprachen und Internationale Unternehmensführung“ (AWS) und den MBA-Studiengang „East Asian Management“ (EAM), der im Herbst 2010 am IGC starten soll.

Zur Person - Prof. Dr. Christian Schuchardt
Christian Schuchardt (Jahrgang 1958) studierte Wirtschaftsingenieurwesen (Dipl.-Ing.) an der TU Berlin sowie der University of British Columbia, Kanada. 1994 promovierte er an der TU Berlin. Es folgten internationale Beratertätigkeiten für die Kienbaum Development Services GmbH Düsseldorf, die EU-Kommission sowie als freier Berater und Managementtrainer in den Feldern Marketing, Internationales Marketing und interkulturelle Kommunikation. Seit 1996 ist Schuchardt Professor an der Hochschule Bremen für „BWL und Internationales Marketing“ und seit 2008 Prodekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Schuchardt leitet zudem den „Internationalen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen“ (ISWI) sowie die Masterstudiengänge „Master in Global Management“ (MGM) und „Executive MBA“ am IGC.

Über die Institution
Das International Graduate Center (IGC) der Hochschule Bremen bietet Führungsnachwuchs und Führungskräften mit abgeschlossenem Studium und Berufserfahrung eine große Auswahl an Studiengängen, die zu den international anerkannten und gefragten Abschlüssen Master of Arts (MA) oder Master of Business Administration (MBA) führen. Diese können berufsbegleitend oder in Vollzeit studiert werden. Das Besondere: Alle Programme sind so konzipiert, dass sie wissenschaftlichen Ansprüchen und denen des Praxisalltags gleichermaßen genügen. Hochschulprofessoren mit langjähriger Berufserfahrung und Praxisexperten aus Wirtschaft und Wissenschaft sorgen für eine fundierte und praxisnahe Ausbildung.


Hinweise für Redaktionen:
Die Veröffentlichung der Fotos ist bei Nennung der Quelle „Hochschule Bremen / J. Henning Buchholz“) kostenfrei gestattet. Das Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit dem Inhalt dieser Pressemitteilung verwendet werden.

Weitere Informationen: www.graduatecenter.de

 

 

Access Keys: