Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Zweiter Workshop „Einsatz von Bodenfiltern zur Reinigung belasteter Regenabflüsse“ am 26. August

EINLADUNG AN DIE MEDIEN
17. August 2009 - Rund 80 Fachleute werden beim zweiten Workshop "Einsatz von Bodenfiltern zur Reinigung belasteter Regentagflüsse" erwartet, den die Hochschule Bremen gemeinsam mit der Universität Bremen am 26. August von 9:30 bis 16:00 Uhr durchführen wird. Veranstaltungsort ist die Hochschule Bremen, Gebäude für Umwelt- und Biotechnik. Der Workshop wird durch Mittel der Wolfgang-Ritter-Stiftung gefördert.

Nach der Begrüßung durch Professor Dr. Ingo Meyhöfer (Dekan der Fakultät Architektur, Bau, Umwelt der Hochschule Bremen) und Professor Dr. Jürgen Warrelmann (Universität Bremen, Zentrum für Umweltforschung und nachhaltige Technologien (UFT) werden die Einsatzmöglichkeiten von Bodenfiltern bei der Regenwasserreinigung anhand aktueller Entwicklungen aus den Bereichen neuartiger Schadstoffe, Praxis- und Planungsanforderungen sowie aktueller Erfahrungen und zukünftiger Entwicklungstendenzen erörtert. Eine Diskussion schließt die Veranstaltung ab. Moderation und Vorsitz der Veranstaltung obliegen Prof. Dr. Dirk Fries, ehemaliger Dekan des - gleichfalls ehemaligen - Fachbereichs Bauingenieurwesen


Achtung, Redaktionen:
Die Damen und Herren der Medien sind herzlich zum Workshop eingeladen: Mittwoch, 26. August, ab 9:30 Uhr, Hochschule Bremen, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, hansewasser-Hörsaal.
Für Rückfragen:
Dr. Jens-Uwe Holthuis, Institut für Umwelt- und Biotechnik der Hochschule Bremen, 0421-5905-2310, jens-uwe.holthuis@hs-bremen.de,
oder
Dr. Ingo Dobner, UFT der Universität Bremen, 0421-218-63357, dobner@uni-bremen.de

 

 

Access Keys: