Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


DAAD-Regionaltagung an der Hochschule Bremen am 10. Juni

Prof. Dr. Beatrice Dernbach referiert über „Lernergebnisse als Basis internationaler Curricula“
10. Juni 2009 - Zum Abschluss insgesamt dreier Regionaltagungen lud der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) zu einem Experten-Treffen zum Thema Anerkennung von Studienleistungen aus transnationaler Mobilität in die Hochschule Bremen ein. Am 10. Juni 2009 treffen sich nicht nur die Bologna-Expertinnen und -Experten aus deutschen Hochschulen, sondern auch Vertreterinnen und Vertreter aus den International Offices (Akademische Auslandsämter) sowie Auslandsbeauftragte; erwartet werden rund 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Im Rahmen dieser Tagung wird Prof. Dr. Beatrice Dernbach, Studiendekanin der Fakultät Gesellschaftswissenschaften, als DAAD-Bologna-Expertin in der vierten Projektphase im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) über die „Lernergebnisse als Basis internationaler Curricula“ referieren.

Die DAAD-Regionaltagungen 2009 stehen unter dem Motto: "Lernergebisse als Voraussetzung der akademischen Anerkennung von Studienleistungen aus transnationaler Mobilität". Dazu gab es bereits Treffen am 26. Mai an der Hochschule München und am 4. Juni an der Universität Erfurt.

 

 

Access Keys: